Francisci, Erasmus

Der Wunder-reiche Uberzug unserer Nider-Welt, Oder Erd-umgebende Lufft-Kreys

Nach seinem natürlichen Wesen, manchfaltigen Eigenschafften, Nutzen, und Wuerckungen, natuer- und unnatuerlichen, feuer- und waesserigen Erscheinungen (als da sind die Wasser-, Sonnen, Regenbögen, Nacht- und Meer-Lichter, &c. Lufft-Wunder, Wolcken, Regen, Schnee, Wind und Schiff-brechede Stürme, Donner- und Blitz-Stralen) in unterschidlichen Discursen abgehandelt, dazu mit vielen merckwürdigen Exempeln und Geschichten erklärt. Nebst einer vorhergehenden Lustigen Spatzier- und Tisch-Unterredung, &c. Und einem, vor dißmal kurtzem, Anhange, von dem Welt-Ort und Lauffe, oder Stillstande der Lufft-umfangenen Erd-Kugel. Zu Ausbreitung Göttlicher Allmacht und Erlustigung deß curiösen Lesers erörtert und beschrieben
EndterNürnberg1680