Holyck, Georg

Verneuertes und vermehrtes Dreyfaches Garten-Büchlein

Worinnen kürtzlich, entworffen, In dem Ersten, wie man durch gantz neue und noch unbekandte Handgrieffe neben den bekandten, pfopfen, peltzen, absaugen, oculiren, einpfeiffen &c. durch unterschiedliches Copuliren und Trianguliren in gar kurtzer Zeit, sowohl von kleinen Stämmen auf den Schnitt, als auch von den grössern durch Einschneidung der Treppen und Stuffen aufferziehen, und wie mans vor allerhand Kranckheiten und Ungezieffer verhüten soll, &c. In dem andern wird gehandelt von BluhmenGarten. Wie alle Bluhmen ins gemein müssen gepflanzet, gesäet, versetzet: auch wie die Nelcken, Tulipanen, grössere Bluhmen tragen können, und wie allerhand Pflantzen im Winter Bewahret werden müssen. Im dritten, Wie man den Küchen Garten anlegen, brauchen, und was darinnen gesäet und gesetzet, auch vor Ungezieffer praeserviret und unbeschädiget erhalten werden möge
Alles kürtzlich und gründlich durch eigene Erfahrung angemercket und allen Liebhabern auß fleissiger experienz zu behäglichen Gefallen auffgesetzet, verbessert, vermehret und im Druck gegeben
WilckeWittenberg1693
Sprache: 
deutsch
Einheitssachtitel: 
Paralleltitel: 
Verneuertes und vermehrtes Dreyfaches Garten-Büchlein