Der in seiner Haußhaltung curieuse, darzu sehr bemühete Hauß-Wirth, und sorgfältige Bauers-Mann

Welcher zeiget, Wie man in seinem Hauß-Wesen allerley schädliches unnützes Ungeziefer und Gewürme, als: Ratten, Mäuse, Maulwürffe, Wieseln, Schlangen, Ottern, Ameisen, Wand-Läuse, Läuse bei Menschen und Viehe, Flöhe, Erd-Flöhe, Raupen, Korn-Würmer, Fliegen, Mücken, Käfer, Schaben, leichtlich tödten und vertreiben soll. Nebst einer Anweisung, Wie man allerhand Flecken, als Fett- Pech- Eisen-Fleck, Dinte und andere dergleichen Unsauberkeiten aus den Kleidern und Wäsche heraus ins reine bringen kan. Wobey ein kleiner Anhang von nützlicher Dünngung der Felder, Wiesen und Gärten, wie auch, wenn gut säen und pflantzen sey
Mit vieler Mühe aus grossen und nützlichen Haußhaltungs-Büchern dem armen Landmann zum besten zusammen getragen, und mit Fleiß in diese Ordnung gebracht, von Eliesern
RüdigerBerlin1737