Zoophilus

Die erleichterte Sorge Eines Klugen Hauß-Vaters In der Stadt und auf dem Lande

Welche er trägt I. Vor die Erhaltung derjenigen Thiere, so im Hausshalte Nutzen schaffen, als: Pferde, Rindvieh, Schaafe, Ziegen, Schweine, Gänse, Hüner, Endten, Calecutische und gemeine Hüner, Tauben, Hunde, Katzen, &c, &c. Deren Natur und Eigenschafften mancherley Arten Fortpflantzung, Jungen, Fütterung, Kranckheiten und Hülffs-Mittel darwider, Nutzen in der Artzney-Kunst, &c, &c. kurtz, gut und deutlich beschrieben. II. Vor die Vertilgung derjenigen schädlichen Thiere oder Ungeziefers, so der Haußhalt verstören, als Fisch-Ottern, Mardern, Hamstern, Raten und kleine Mäuse, Maulwürffe, Wölffe, Fücse, Wieseln, Schlangen, Uncken, Heymen, Korn-Würmer, Raupen und dergleichen, So ebenfals nachihren natürlichen Egenschafften, Künsten selbe zu vertilgen, Nutzen in der Medicin &c t. hinlänglich beleuchtet werden
Aus eigener Erfahrung, täglicher Conversation mit guten Hauswirthen und bewerthen Autoren zusammen getragen und mit vielen Figuren versehen. Von Zoophilo
FunckeErfurt1726
Sprache: 
deutsch